Blogparade

STORY PICS 25. WOCHE – CURACAO

STORY PICS 25. WOCHE – CURACAO. Es ist wieder soweit, Sonntag und ein neues Wort für die Blogparade von Sunny. Das Wetter ist heute zum Glück etwas besser als gestern. Aber Kieler Woche heißt auch, Regen und grau. Die größte Party der Welt hat begonnen und für einige Tage ist Ausnahme zustand bei uns in der Stadt. Millionen von Besucher aus aller Welt, viele Schiffe sind zu Besuch. Musik, Party und auch Partys zu WM sind geplant. Man kann sich die Schiffe anschauen, verschiedene Aktionen für Groß und Klein sind zu finden. Es lohnt sich wirklich hinzugehen zur Kieler Woche. Dort habe ich auch mein nächstes Bild gemacht für diesen Sonntag.

STORY PICS 25. WOCHE – CURACAO

Ich habe mir ein Monster Slush geholt mit Blue Curacao. Sehr lecker aber auch mit vorsichtig macht süchtig. Sehr lecker und natürlich nur für Erwachsene. So einen leckeren Monster Slush ist sehr lecker und eigentlich eher für den heißen Sommer gedacht aber ich musste den unbedingt probieren. Hab mir auch einen mitgenommen für Zuhause, den dort in Ruhe am Abend genossen mit einer DVD.

Nun war natürlich die Überlegung, welches Wort ich nehme. Es darf ja nur ein Wort sein und so habe ich mich für „Curacao“ entschieden. Der ist sehr lecker und wer weiß, vielleicht hilft der auch, in meiner Geschichte jemand weiter die zu überstehen. Ich wünsche euch damit einen schönen Sonntag und hoffentlich bleibt das Wetter so gut. Wir waren schon eine Runde am Wasser laufen und wollen nachher noch was unternehmen.  Habt ihr was vor heute am Sonntag? Und vor allem wie fandet ihr das Spiel gestern von der WM? War das aufregend oder nicht? 2:2 ist schon mal nicht schlecht, oder?

Die Worte meiner letzten Wochen

Wachhund, Nudelholz, Gruselwald, Brandung, Verletzung, Unwetter, verschleppt, Fluchtweg, Abrissarbeiten, Dreckschein, Gartenbeleuchtung,Verstecken, Rettungshubschrauber. Schweinerei, Gefährliche Tiefen, Fluchtversuch, Handzahm, Panik, Heckenschere, Geheimnisvoll, wegrollen, Räucherei, Unterkunft, Kiwi-Becher

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.