Blogparade

STORY PICS 20. WOCHE – GEHEIMNISVOLL

STORY PICS 20. WOCHE – GEHEIMNISVOLL. 20.Wochen und man sieht jeden Sonntag ein neues Bild und ein Wort, das man in seine eigene Geschichte mithaben möchte. Sunny und ihre Schreiberlinge machen das möglich. Für meine Geschichte aus dem Bereich „Horror“ schaue ich immer, dass ich was Passendes finde. Sowohl ein Wort wie auch ein Bild. Nicht immer ist das einfach und leicht und ab und zu muss man schon überlegen, was man nehmen möchte. Ich habe mich für ein Bild entschieden, das ich einmal aufgenommen habe, als wir durch einen Waldabschnitt gefahren sind. Das Schild hab ich durch die Bäume entdeckt.

STORY PICS 20. WOCHE – GEHEIMNISVOLL

STORY PICS 20. WOCHE

Geheimnisvoll und leicht versteckt ist da Schild. Am Tag finde ich das in Ordnung, aber  wenn es dann dunkel wird, kann das schon anders aussehen. Doch welches Wort möchte ich haben. Verwunschen passt irgendwie nicht in meine Horror Geschichte und so habe ich weiter überlegt. Nicht immer findet man gleich ein richtiges Wort, was man nehmen möchte. Wald finde ich zu langweilig und so habe ich mich für Geheimnisvoll“ entschieden.

Es ist ja auch geheimnisvoll, wenn man das Schild sieht mit dem Wald und der schönen Schrift. Daher nehme ich für diese Woche das Wort „Geheimnisvoll“ und bin gespannt, wie das mit eingebaut wird. Damit wünsche ich euch einen schönen Sonntag und hoffe ihr habt auch so schönes Wetter wie wir. Sonnenschein, blauer Himmel und angenehm warm. So kann man draußen sitzen, das Wetter genießen und Kinder und der Hund können draußen spielen und entspannen.

Die Wörter der letzten Wochen

Wachhund, Nudelholz, Gruselwald, Brandung, Verletzung, Unwetter, verschleppt, Fluchtweg, Abrissarbeiten, Dreckschein, Gartenbeleuchtung,Verstecken, Rettungshubschrauber. Schweinerei, Gefährliche Tiefen, Fluchtversuch, Handzahm, Panik, Heckenschere

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.