Sauna für Zuhause.
Allgemein

Sauna für Zuhause

(Werbung)

Sauna für Zuhause. Jetzt im Winter bei der eisigen Kälte tut der Sauna Besuch richtig gut. Es wird nicht nur der Geist damit verwöhnt, sondern es tut auch der Gesundheit gut. In jeder Stadt kann man eine Sauna finden, wenn einen das nicht stört, das auch andere dort sind, eine gute Lösung. Wenn man selber aber ein Haus hat, wäre doch eine eigene Sauna die perfekte Lösung. Man kann selber entscheiden, wann man reingeht, und muss sich die Zeit nicht mit anderen Menschen teilen.

Sauna für Zuhause

Ich selber bin zwar nicht der große Fan von der Sauna und darf auch gesundheitlich nicht rein. Aber früher war ich gerne mal drinnen. Da hatten Freunde neben dem kleinen Pool auch eine Sauna und das war immer toll im Sommer, oder wenn man aus der Schule kam, dass man dort schwimmen durfte. Ab und zu auch mal in die Sauna. Das Tauchbecken selber hat sich aber am meisten in meinen Erinnerungen festgesetzt. Das war immer sehr tief und war einfach spaßig da rein zu gehen.

Sauna für Zuhause

Sauna Gänge sind gesund für Körper und Seele – Sauna für Zuhause

Sauna ist wirklich gesund. Nach einem harten Tag einfach für eine gewisse Zeit reingehen, entspannen und wohler rauskommen. Ich selber würde, wenn ich dürfte, nicht gerne in die öffentlichen Saunas gehen. Ich würde dann eher für mich selber sein, auch wenn ich nicht jede Woche gehen würde. Finde das aber immer gut und spannend, wenn eine Freundin mir erzählt, was sie so erlebt. Welche Gesprächsthemen dort immer sind, sie geht auch in die gemischte Sauna. Ja auch dort ist nicht immer alles ruhig, sondern wenn Frauen mal zusammen reingehen, wird auch mal geredet.

Würde jemand aus dem Freundeskreis sich eine Sauna zulegen, würde ich persönlich mir eine einbauen lassen. Ich würde das nicht selber machen. Aber wohl auch aus dem Grund, weil ich selber dafür nicht die richtigen Hände und Geduld hätte. Es gibt ja viele Punkte, die man beachten muss, damit man auch mehr als nur ein paar Jahre zufrieden in die Sauna gehen kann. Vor allem sollte man genau planen, wenn man nur mit 2 Personen in die Sauna geht, braucht man keine für 5 Personen. Das wären dann nur unnötige Kosten für das Heizen und die Elektronik. Es gibt aber auch Tabellen, anhand der man sehen kann, welche Größe man einplanen sollte für 1 Person oder für 2.

Geht ihr gerne in die Sauna und wenn ja, wie oft nutzt ihr diese? Sauna für Zuhause wäre das was für euch?

2 Kommentare

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.